13.8 C
Hamburg
Donnerstag, 30 Mai 2024
More
    StartFrauenpowerVon Hamburg bis zur New York Fashion Week

    Von Hamburg bis zur New York Fashion Week

    -

    Stefanie Müller ist eine von wenigen Stylistinnen, die diese Chance erhielten und im Februar an diesem besonderen Event teilnehmen durften. Hier hatte sie die Gelegenheit, der Branche zu einem besseren Standing zu verhelfen.

     Auch wenige Tage danach konnte sie es noch gar nicht realisieren: „Es war wirklich ein toller Vibe, alle haben zusammengearbeitet und sich gegenseitig geholfen!“ In New York konnte sie viele Kontakte knüpfen, das Styling der Models war immer wieder anders und herausfordernd. Sie konnte sich beweisen und wurde ausgewählt, um hinter den Kulissen für den letzten Schliff zu sorgen. Ihre Erwartungen wurden deutlich übertroffen, viele Erfahrungen kann sie für ihre Arbeit mitnehmen. „Es war ein Wahnsinnsgefühl, in New York zu sein, aber jetzt freue ich mich wieder auf Hamburg“, sagte sie am Tag nach der Fashion Week. 

     EIN STARKES STATEMENT 

    Das Besondere an der Fashion Week sind für die 34-jährige Stylistin gar nicht unbedingt die Laufstege und Shows, sondern vielmehr die Vibes der ganzen Stadt: „Es lohnt sich auch ein Blick auf die Straßen New Yorks. Alle holen alles heraus und geben Gas, alle Menschen machen, worauf sie Lust haben!“ Für sie ist die Teilnahme bei der Fashion Week nicht nur ein großer Karriereerfolg. Sie verfolgt damit auch ein größeres Ziel, denn durch ihre Teilnahme kann sie den Berufszweig in den Fokus rücken. Durch gestiegene Preise und den Mangel an Nachwuchskräften haben auch Friseursalons immer mehr zu kämpfen. Ihr ist es ein großes Anliegen, nicht nur Mitarbeiterinnen zu finden, sondern auch für ein vernünftiges Gehalt in diesem Beruf zu werben. Ihr nächstes Ziel ist die Fashion Week in Paris im Juni. Ihren Mitarbeiterinnen möchte sie zukünftig auch die Chance geben, an der Fashion Week teilzunehmen. 

    RAUM FÜR MEHR

    Nach ihrer Ausbildung in Kronshagen bei Kiel zog es Stefanie nach Hamburg, wo sie einen Salon am Isemarkt übernehmen konnte. Mit ihrem besonderen Charme ist die Stadt genau der richtige Ort für die Stylistin: Hier kann sie ihre Kund*innen immer neu beraten und auch aktuelle Trends einfließen lassen. 


    www.stefaniemueller-hairdesign.de

    Instagram: @_stefaniemueller / Salon: @stefaniemueller.hairdesign