5 C
Hamburg
Montag, 28 November 2022
More
    StartPeopleAlster-Lady Eva Lys beginnt Play-Offs

    Alster-Lady Eva Lys beginnt Play-Offs

    -

    Am morgigen Freitag startet das Porsche Team Deutschland in die Billie Jean King Cup Play-Offs gegen Kroatien. Teamkapitän Rainer Schüttler stellt Jule Niemeier und Eva Lys im Einzel auf. Im ersten Einzel wird Eva Lys vom Club an der Alster morgen um 16 Uhr gegen Petra Martic ihr Debüt beim Nationenwettbewerb geben. Danach trifft Jule Niemeier auf Donna Vekic.

    „Das werden morgen zwei gute Matches. Die Kroatinnen haben zuletzt gute Turniere gespielt. Aber auch wir sind bereit und hatten hier eine intensive Trainingswoche“, sagt Teamkäpitän Rainer Schüttler. Zur Entscheidung Eva Lys als zweite Spielerin aufzustellen, sagt er: „Das war eine 50/50-Entscheidung, über die wir gestern lange gesprochen haben. Letztendlich glauben wir, dass Eva das Spiel von Petra Martic etwas besser liegt.“

    Am zweiten Tag kommt es dann um 14 Uhr zum Aufeinandertreffen der beiden Topspielerinnen Jule Niemeier und Petra Martic. Nach einer 20-minütigen Pause tritt Eva Lys gegen Donna Vekic an. Die abschließende Doppelpartie bestreiten Laura Siegemund und Anna-Lena Friedsam gegen Ana Konjuh und Petra Martic. Die Teamkapitäne haben die Option, die Aufstellung für den zweiten Spieltag noch einmal zu ändern.


    Das steht auf dem Spiel
    Vier Mal traf eine DTB-Auswahl bisher auf Mannschaften von der Adriaküste, vier Mal siegte das deutsche Team. Die fünfte Auflage findet am 11. und 12. November im Sportzentrum Zamet (Rijeka, Kroatien) auf Hartplatz statt. Bei einem Sieg gegen Kroatien würde das Porsche Team Deutschland auch 2023 wieder um den Billie Jean King Cup mitspielen. Eine Niederlage würde den Abstieg in die Regional-Gruppe 1 bedeuten.

    Der Tennis Channel überträgt alle Matches live und exklusiv. Mehr Infos zum Team gibt es beim Deutschen Tennis Bund.

    Foto: Das kroatische und deutsche Team bei der Draw Ceremony: Teamkapitän Rainer Schüttler, Jule Niemeier, Eva Lys, Anna-Lena Friedsam und Laura Siegemund (v.l.) Mit dabei war auch DTB-Präsident Dietloff von Arnim (neben Rainer Schüttler) © Nikola Kurti

    Kai Wehl
    Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin
    [td_block_1 custom_title=“Mesistgelesen“ limit=“4″ f_header_font_transform=“uppercase“ ajax_pagination=“next_prev“ category_id=““ sort=“popular“ offset=“2″]