20.4 C
Hamburg
Samstag, 25 September 2021
More
    StartAnzeigen-SpezialTipp und Chance: Karten für Mendelssohn-Festival gewinnen

    Tipp und Chance: Karten für Mendelssohn-Festival gewinnen

    -

    Vom 15. bis zum 25. September können sich Freunde der klassischen Musik auf das 7. „International Mendelssohn Festival“ freuen, das dem 1809 in Hamburg geborenen Felix Mendelssohn Bartholdy gewidmet ist und 9 Konzerte – 5x Elphi , kleiner Saal und 4x St. Johannis-Harvestehude – beinhaltet.

    Los geht das Festival am 15.9. um 20 Uhr in Harvestehude mit Stücken von Vivaldi, Dvořák und natürlich Felix Mendelssohn Bartholdy. Titel: „Mache mir ein wenig Lärm“. „Das hat Goethe humorvoll zum 12-jährigen Felix während seines Besuchs in Weimar 1821 gesagt, damit er ihm etwas vorspiele. Und so beginnt das diesjährige Mendelssohn Festival auch mit Werken aus seiner Jugendzeit, dessen Genie einfach fassungslos macht“, erklärt der musikalische Leiter Niklas Schmidt, der weitere Konzerthighlights verspricht, mit Top-Musikern aus aller Welt.

    Mehr Informationen, alle Konzerte und Karten von 11€-55€ (Einzelkarten) und 74- 308€ (Abo für alle 9 Konzerte) gibt es auf www.mendelssohn-festival.com

    Wir verlosen 5×2 Karten für das Festival-Konzert am 23.09., 20 Uhr, St. Johannis-Harvestehude, u.a. mit Stücken von Vivaldi und Rossini . Wer 2 gewinnen möchte, der sendet bis zum 20.09. eine Mail an redaktion@alster-net.de. Die Karten werden unter allen Einsenderinnen und Einsendern verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Foto: Felix Mendelssohn-Bartholdy, Ausschnitt aus einem Aquarell von James Warren Childe, 1830

    Kai Wehl
    Chefredakteur von Alster und Alstertal Magazin

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    [td_block_1 custom_title=”Mesistgelesen” limit=”4″ f_header_font_transform=”uppercase” ajax_pagination=”next_prev” category_id=”” sort=”popular” offset=”2″]